Kurse

Anmeldung unter 06392-915139 (W. Kölsch, VHS) oder 60384  (B. Rohner)

 

Infoveranstaltung zur digitalen Fotografie

am 04.02.2018  10:30 Uhr

Der Wasgau-Fotokreis  möchte alle an der Fotografie Interessierten zu einem kostenlosen Info-Vormittag einladen. Neben einer kleinen Kamera- und Fotoausstellung kann man sich über folgende Themen informieren:
welche Kamera ist die Richtige für mich?
welches Zubehör ist sinnvoll?
welche Software ist erforderlich?
wie aufwändig ist Bildbearbeitung?
usw.......


 
Schwarz-Weiß-Film-Entwicklung

Start: 16.03.2018  19:30 Uhr
 
In Zeiten der Digitalkameras ist das Entwickeln von analogem Film zu etwas Exotischem geworden.
Wer noch über eine analoge Kamera verfügt und einmal einen Schwarzweiß-Film selbst entwickeln möchte (um dann später analoge Abzüge zu erstellen oder aber den Film einzuscannen und digital weiter zu bearbeiten), der kann dies bei uns erlernen.


 
Fotografieren mit der digitalen Systemkamera

Start: 20.04.2018  19:30 Uhr

Wer sich heute eine Systemkamera (sowohl Spiegelreflexkamera als auch Spiegellose) kauft, der erwartet eine deutliche Qualitätssteigerung seiner Aufnahmen gegenüber den üblichen Handy-Knipsbildern. Um diese Möglichkeiten für den Einsteiger nutzbar zu machen, bietet der Wasgau-Fotokreis speziell für diesen Kameratyp einen Einsteigerkurs an.
Vermittelt werden die Grundprinzipien der Fototechnik (wie z.B der Zusammenhang Blende / Belichtungszeit), der Bildgestaltung in verschiedenen Motivbereichen und natürlich die sichere Bedienung der Kamera. Die erstellten Bilder werden anschließend gemeinsam bearbeitet und diskutiert.
Weil wir auch im Freien und bei Tageslicht fotografieren wollen, finden die Folgetermine nach Vereinbarung auch Samstags bzw. Sonntags tagsüber statt!!!!


 
Portrait-Fotografie für Anfänger

Start: 28.09.2018  19:30 Uhr
 
In diesem Kurs werden die Grundlagen der klassischen Portrait-Fotografie erarbeitet, wobei sowohl im Freien als auch im Studio fotografiert wird.
Zusätzlich erhält man auch einen tieferen Einblick in die Technik des Studioequipments  wie z.B. der fotokreiseigenen Blitzanlage und in die Möglichkeiten der Lichtführung und -effekte.
Dabei wird vor allem auch auf Zubehör zurückgegriffen, welches günstig zu erwerben ist und teure Porty-Blitze ersetzt.
Anschließend werden die digitalen Aufnahmen durch Bildbearbeitung zusätzlich verbessert.
Weil wir auch im Freien und bei Tageslicht fotografieren wollen, finden die Folgetermine nach Vereinbarung auch Samstags bzw. Sonntags tagsüber statt!!!!


 
Stillleben und Sachaufnahmen mit dem Ministudio

am 28.12.2018    14:00 Uhr

Das mit einfachen Mitteln erbaute Ministudio bietet sowohl für künstlerische Stillleben als auch für technisch perfekte Produktfotografie ideale Voraussetzungen. In diesem Workshop wird gezeigt, wie man ästhetische Arrangements gestaltet und fotografiert, aber auch, wie man allerlei kleine Gegenstände ins rechte Licht rückt, um sie z.B. für den ebay-Verkauf ansprechend darzustellen. Der individuellen Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.
Selbstverständlich steht auch das „große“ Studio zur Verfügung......